SilberschmuckSilberschmuck

Schöner Schmuck ist immer einfach toll und macht nicht nur Frauen glücklich. Jede Frau mag Schmuck und auch so mancher Mann traut sich mittlerweile, dezenten aber edlen Schmuck zu tragen. Vor allem als dezente Armbandvariante oder als Silberkette für modebewusste Männer mit Stil und Mut ist Silber auch für die Herren der Schöpfung auf dem gesellschaftlichen Parkett zunehmend akzeptiert geworden und in manchen Kreisen sogar bereits als schick akzeptiert. Silber als Edelmetall hat sich mittlerweile als Schmuck sowohl für jeden Tag al auch für besondere Anlässe durchgesetzt – Silber kann sehr edel, aber trotzdem bezahlbar sein und ist einfach das beliebteste Edelmetall für Schmuck.

Gerade Silberschmuck ist eine tolle Variante, wenn man eleganten, aber nicht protzigen Schmuck sucht. Gold ist oft zu protzig und unpassend, aber Silber geht quasi immer – nicht umsonst fertigt man Schmuck schon seit vielen Jahrhunderten aus Silber an. Und nicht zuletzt gibt es auch so gut wie jede Schmuckform auch aus Silber. Ketten, Ohrringe, Fingerringe, Piercing, aber natürlich vor allem Ketten und Armbänder sind immer in Silber zu bekommen. Ob es nun Sterling Silber sein soll und welche Qualität es haben soll, das hängt ganz vom Geldbeutel und von der Funktion des Schmuckes ab. Der eine kauft sich vielleicht eine schöne Kette im Urlaub aus Silber, während der andere einen Ehering aus Silber auswählt – natürlich wird hier ganz anderer Schmuck gesucht, doch zum Glück ist Silber vielfältig genug. Auch die Bettelarmbänder, der neueste Schrei auf dem Schmuckmarkt, gibt es in Silber mit nahezu unendlichen vielen Anhängern, die es natürlich ebenfalls in Silber gibt. So gut wie jeder hat und mag Silber, das unendlich beliebte Edelmetall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert